Tagespflege am Cafemüller - tagsüber Ihr zweites Zuhause

Die Tagespflege der Diakonie-Sozialstation befindet sich in der Rammersweierstraße 118, direkt gegenüber vom DAV Kletterzentrum. In dem erst 2015 errichteten Gebäude haben wir  helle, großzügige und barrierefreie Räumlichkeiten: Eine zentrale Küche, einen Speiseraum, einen großen Wohnbereich, Ruheräume sowie ansprechende Sanitärräume.


Unser Tagespflege-Angebot beinhaltet:

  • Betreuung unserer Gäste von Montag bis Samstag von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Fahrdienst
  • Verpflegung
  • Durchführung aller ärztlichen Verordnungen
  • Aktivierende Angebote
  • Kulturelle Angebote
  • Entlastung für pflegende Angehörige
  • Entlastung für die 24h-Kraft, auch sie hat ein Recht auf Freizeit!

Ideale Voraussetzungen also für eine Tagesbetreuung, die montags bis samstags von 8 bis 16:30 Uhr von spezialisierten Fach- und Betreuungskräften angeboten wird. Die Inanspruchnahme dieses Hilfsangebotes, das vor allem auch pflegende Angehörige spürbar entlastet, kann auch nur tageweise, bspw. Montags und Mittwochs oder auch nur an einem Tag in der Woche, erfolgen. Durch die ab 2017 aufgestockten Zuschüsse der Pflegekassen für die Tagespflege beträgt der Eigenanteil der Gäste für die Betreuung, Essen, Trinken sowie die Fahrtkosten im Durchschnitt ca. 20 € am Tag.

Vereinbaren Sie unverbindlich einen Schnuppertag in unserer Tagespflege. So können Sie ganz ohne Risiko testen, ob dieses Angebot für Sie passt.


Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Kontakt:

Delia Eckel
Telefon: 0781/475-165
Email: d.eckel@dsst-og.de